medatixx-Neubau in Bamberg

neues Gebäude (Vorschau)

Der Softwarespezialist medatixx, ein Anbieter von Arzt-Praxissoftware, errichtet in Bamberg ein neues Firmengebäude. Baubeginn ist Ende August auf dem neuen Firmengelände in der Kronacher Straße, unweit vom bisherigen Bamberger medatixx-Standort in der Kirschäckerstraße. „Die Anforderungen an Software für das Gesundheitswesen wachsen aufgrund des starken Trends zur Digitalisierung aller Lebensbereiche heute und zukünftig stärker denn je.

Wir als einer der führenden deutschen Hersteller von Software für ambulante Einrichtungen wachsen mit: Wir stellen ein, bilden aus und werden für unsere Mitarbeiter ein noch moderneres, freundlicheres Arbeitsumfeld schaffen“, so medatixx-Geschäftsführer Jens Naumann. Tatkräftig unterstützt wurde das Unternehmen bei der Grundstückssuche und der Planung bis zur Baugenehmigung von der Bamberger Stadtverwaltung. „Wir danken Herrn Oberbürgermeister Starke persönlich und den involvierten Mitarbeitern der Stadtverwaltung herzlich dafür, dass wir trotz der angespannten Grundstückssituation in unserer Stadt ein für unser wachsendes Unternehmen bestens geeignetes Grundstück finden und einen unseren Bedürfnissen entsprechenden Bau planen konnten“, dankt Naumann. Der neue Firmenstandort bietet im Gegensatz zur heutigen, stark angespannten Situation ausreichend viele Parkplätze für die bereits heute über 230 Mitarbeiter am Standort Bamberg und eine gute Anbindung an den ÖPNV.

Mehr zu dem Beitrag unter: medatixx.de